Datenschutzerklärung

EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO)

Information zur Datenschutzgrundverordnung

 

Am 25.05.2018 tritt die DSVGO in Kraft. Aus diesem Grund informieren wir Sie darüber, dass folgende Daten von Ihnen – sofern bekannt – in unserem Unternehmen gespeichert sind:

# Titel
# Vorname(n)
# Nachname(n)
# Firma/Funktion
# UID-Nummer
# Firmenadresse
# e-mail Adresse
# Telefonnummer/Mobiltelefonnummer
# Faxnummer

 

Ausschließlicher Zweck der Speicherung:

# Projektabwicklungen (Angebote, Rechnungen, u.s.w.)

# Informationsaustausch (Übermittelung von E-Befunden, Messprotokollen)
# Kontaktpflege (Erinnerungen an fällige E-Befunde)
# Newsletter

Hinweise zum Datenschutz:

 

Wir werden Ihre E-Mail-Adresse auch in Zukunft nur für den Zweck der Erbringung des Newsletters (E-Mail-Werbung) verwenden. Ihre E-Mail-Adresse wird niemals für Werbezwecke an Dritte weitergegeben. Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen und Ihr Interesse.

Sollten sie Einwände gegen die Verwendung/Speicherung Ihrer Daten in unserer Datenbank haben, dürfen wir Sie ersuchen, uns ein kurzes Mail zukommen zu lassen. Ihre Daten werden dann umgehend gelöscht.

 

Unsere Datenschutzerklärung können Sie hier einsehen.

 

 

Datenschutz

 

Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten

Sie können unsere Seite besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. Personenbezogene Daten werden nur erhoben, wenn Sie uns diese im Rahmen der Registrierung zu unserem Kundenbereich und unserem Newsletter freiwillig mitteilen. Wir verwenden Ihre Daten nur für den von Ihnen freigegebene Zweck. Bitte beachten Sie, dass unsere Server in Österreich stehen. Für eine angemessene Datensicherheit ist gesorgt. Die Abmeldung von unserem Newsletter ist jederzeit durch einen Klick auf den Link „Abmelden“ am Ende eines Newsletters möglich.

 

Auskunftsrecht

Sie haben das Recht auf unentgeltliche (per E-Mail) Auskunft über Ihre personenbezogenen und gespeicherten Daten sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung, sowie Widerruf erteilter Einwilligungen.

Bitte wende Sie sich hierfür an:

Ballettclub
Tel

E-Mail: info(at)ballettclub.at

 

Datenübermittlung und -protokollierung zu systeminternen und statistischen Zwecken

Der Internet-Browser des Nutzers übermittelt beim Zugriff auf diese Website aus technischen Gründen automatisch Daten an den Webserver. Jeder Datensatz besteht aus dem Datum und der Uhrzeit des Zugriffs, URL der verweisenden Website, abgerufener Datei, Menge der gesendeten Daten, Browsertyp und -version, Betriebssystem sowie der IP-Adresse des Nutzers. Eine Zuordnung dieser Daten zu einer bestimmten Person ist nicht möglich. Die gespeicherten Daten werden nur intern und ausschließlich zu statistischen Zwecken ausgewertet.

 

Sicherheit durch technische und organisatorische Maßnahmen

Wir setzen uns gemäß Art. 32 Abs. 1 DSGVO zur Sicherheit bei der Verarbeitung von Daten technische und organisatorische Maßnahmen ein, um persönlichen Daten durch zufällige oder vorsätzliche Manipulationen, Verlust, Zerstörung oder den Zugriff unberechtigter Personen zu schützen. Die im Einsatz befindlichen Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend verbessert.

 

Markenschutz

Jedes hier genannte Firmen- oder Markenzeichen ist Eigentum der jeweiligen Firma. Die Nennung von Marken und Namen geschieht zu rein informativen Zwecken.